Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /var/www/web190/html/Haus_der_Schuetzen/plugins/system/helix3/core/classes/menu.php on line 89

HDS Banner

Das einzige Museum seiner Art im Land

Einen großen Bahnhof gab es gestern Abend zur Eröffnung und Einsegnung des neuen Hauses der Schützen in Ahrweiler. Denn die alte Blankart-Scheune auf der Rausch wird zum Museum, Tagungs- und Veranstaltungsort der Bürger-Schützen. Inklusive Junggesellen-Schützen und Aloisius-Jugend, für die von Bürgerhauptmann Willi Busch, Bastian Friedrich und Peter Terporten die Schlüssel erhielten. Rechtzeitig übrigens zum Schützenfest, das am Samstag beginnt. Busch dankte vor der Einsegnung durch Dechant Jörg Meyrer und Pfarrer Karsten Wächter neben Bauleiter Michael Seeliger allen am Umbau beteiligten Schützen und Handwerkern, besonders aber Heike Hollunder. Die Museumspädagogin hatte ihr Fachwissen in die reine Männerwelt der Ahrweiler Schützen eingebracht. Anerkennung für das vollbrachte Werk gab es von Bürgermeister Guido Orthen und Landrat Jürgen Pföhler, beides übrigens auch Bürger-Schützen. Ganz besonders hob der Kreischef dabei hervor, das Ahrweiler nach dem Vorgängermuseum im alten Rathaus jetzt das „einzige moderne Museum zum Thema Schützenwesen in ganz Rheinland-Pfalz hat“.

Öffnungszeiten

Die Öffnung des Schützenmuseums erfolgt nach Terminvereinbarung.

Sonderausstellungen werden in der Presse und auf unseren Internetseiten veröffentlicht!

Abonniere uns ...

Das Haus der Schützen ist auch in den sozialen Medien aktiv.

Facebook   Google   Twitter   YouTube