Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /var/www/web190/html/Haus_der_Schuetzen/plugins/system/helix3/core/classes/menu.php on line 89

HDS Banner

Königsschild von Dr. Franz Werner Josten

König der Bürgerschützen 1976

Franz_Josten_1976.jpg

Beschreibung

Silber. H. 10,2 cm, Br. 9,3 cm. Keine Marke, doch stammt der Schild von dem Linzer Metallbildhauer Hans Poerzgen sen. Schild in Form eines gefüllten Hufeisens. Das stilisierte Eisen mit den angedeuteten Öffnungen für die Hufnägel bildet die Wulstrahmung des tiefer gelegenen, punzierten Bildfeldes, das im unteren Bereich abschließt. Im Zentrum des Schildes erhebt sich in einem stilisierten Relief als Berufssymbol und Namenspatron, skizzenhaft graviert angedeutet, das Brustporträt des heiligen Franz von Assisi nach einem Gemälde des Margaritone d'Arezzo in der Pinakothek des Vatikans in Rom. Unter dem Relief befindet sich ein poliertes Spruchband mit der gravierten Widmung: "Dr. Franz W. Josten 1976-1978". Die Rückseite des Schildes trägt den gravierten Sinnspruch: "Tradition bedeutet nicht Asche aufzubewahren, sondern eine Flamme am Brennen zu halten".

Öffnungszeiten

Die Öffnung des Schützenmuseums erfolgt nach Terminvereinbarung.

Sonderausstellungen werden in der Presse und auf unseren Internetseiten veröffentlicht!

Abonniere uns ...

Das Haus der Schützen ist auch in den sozialen Medien aktiv.

Facebook   Google   Twitter   YouTube