Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /var/www/web190/html/Haus_der_Schuetzen/plugins/system/helix3/core/classes/menu.php on line 89

HDS Banner

Königsschild von Karl Edler von Groote

König der Bürgerschützen 1953

Karl_Edler_von_Grote_1953.jpg

Beschreibung

Silber. Durchmesser 12 cm. Eine Marke: "Vell" und die Silbergehaltszahl 800. Achtstrahliger, profilierter Ordensstern mit zentraler kreisrunder Bildplatte, die ein schmales Schriftband rahmt, das die gravierte Widmung trägt: "KARL EDLER VON GROOTE". Das gehämmerte Bildfeld zeigt das reliefierte Wappen der Familie von Groote in einem in der Mitte eingezogenen Wappenschild (ein Reliefkreuz teilt das Wappen in vier gleichgroße Felder mit dem Motiv dreier Amseln in der Verteilung 1:2 in der oberen und 2:1 in der unteren Schildhälfte. Auf der Kreuzachse sitzt ein Herzschild mit zwei Sternen im oberen und einem stehenden Kleeblatt im unteren Schildbereich). Das Wappen wird von einem reliefierten Helmzier bekrönt, aus dessen Krone zwei Handsicheln herauswachsen und an dessen Seiten üppige, verschlungene Akanthusblattranken herabwuchern. Die Rückseite des Schildes rahmt ein schmaler punzierter Rand, der von einer gravierten Linie abgeschlossen wird. Die zentrale gravierte Widmung lautet:

"WAHRE DIE TRADITION
DIE TRADITION BEWAHRT DICH
550tes Jubelfest 1953".

Darüber erhebt sich als Berufssymbol des Rechtsanwalts ein stehendes graviertes Schwert, an dessen Knauf eine Waage hängt. Unter der Inschrift weist ein graviertes Hirschgeweih auf die Jagdpassion des Königs hin.

Öffnungszeiten

Die Öffnung des Schützenmuseums erfolgt nach Terminvereinbarung.

Sonderausstellungen werden in der Presse und auf unseren Internetseiten veröffentlicht!

Abonniere uns ...

Das Haus der Schützen ist auch in den sozialen Medien aktiv.

Facebook   Google   Twitter   YouTube